Startseite > Werkzeuge > Best Practice öffentlicher Raum (Publikation 2009)
Best Practice - Ausgangslage

Im Rahmen des Forschungsprojektes «Nutzungsmanagement im öffentlichen Raum» wurden unterschiedliche Ansätze der am Projekt beteiligten Städte Basel, Luzern, Schaffhausen, St. Gallen, Winterthur und Zürich untersucht. Die vorliegenden, von den Städten selbst ausgewählten Best-Practices sollen Wissen und Erfahrungen zwischen den Städten zugänglich machen und damit einen Erfahrungsaustausch ermöglichen, der die Basis für eine verstärkte Kooperation der Städte bildet.
Die daraus gewonnenen Erkenntnisse sind in der Publikation „Best-Practice öffentlicher Raum. Management des öffentlichen Raums - Gesammelte Erfahrungen der Städte“ (Interact, 2009) zusammengestellt. Die hier einsehbaren Massnahmenblätter stellen einen Auszug aus dieser Publikation dar. Die Genehmigung wurde freundlicherweise vom Interact Verlag erteilt.

> Die Publikation kann hier bestellt werden

Die einzelnen Faktenblätter können in folgendem Inhaltsverzeichnis ausgewählt werden:
> Inhaltsverzeichnis
Best Practice Faktenblätter
Zentrum Öffentlicher Raum (ZORA)
Werftestrasse 1
CH-6002 Luzern
Telefon 041 367 49 29
Fax 041 367 48 49
info@zora-cep.ch
>>